Biologische Lasertherapie (physikalische Stoffwechselaktivierung mittels medizinischem Laser)
Bei der neuartigen Laserbehandlung des Blutes mittels eines Einmaladapters können vielfältige positive Effekte auf Stoffwechselprozesse und das Immunsystem erreicht werden.
Diese Methode eignet sich für viele chronische Krankheitsbilder, Burnout und Erschöpfung insbesondere bei erhöhtem Blutzucker, chronische Leberkrankheiten und Stoffwechselstörungen.
Aber auch verschiedene Schmerz- und Erschöpfungszustände, sowie einige neurologische Erkrankungen sprechen gut auf eine Biologische Lasertherapie an. Der Ablauf ist ähnlich wie bei einer Infusion ("Tropf") - nur dass statt eines Medikaments durch ein neues Verfahren Licht verabreicht wird. Die deutlich messbaren Effekte schließen hier den Bogen von der Komplementär- zur Schulmedizin.

(weitere Informationen)

Zurück zu allen Behandlungen